Nach Alligatoahs unfassbarem Solo-Lauf mit „Triebwerke“ und der ausverkauften  Trailerpark-Tour im Oktober diesen Jahres, befindet sich die Anarcho-Boyband derzeit  wieder im Studio, um sich mit dem dritten Teil der „Crackstreet Boys“-Saga die Nächte um  die Ohren zu schlagen. Es wird größer, stärker und wahnwitziger als alles was bisher die Wohnwagensiedlung verlassen hat. Und der Wahnsinn will natürlich wieder live zelebriert
werden, diesmal bereits im Vorfeld der Veröffentlichung, auf bundesweiter Pre-Listening- Tour.

Basti, Timi Hendrix, Sudden und Alligatoah entern das Fledermausland ein weiteres  Mal mit hartem Schnaps, leichten Mädels und einer Wagenladung voller Nächstenliebe. Mit  dem „Caravan Of Love“ ziehen die Jungs im Mai 2014 durchs Land. Neben Trailerpark- Klassikern werden erstmals Tracks aus dem, im nächsten Jahr erscheinenden, dritten Werk des Chaos-Quartetts vorgestellt. Skandale, Filmrisse und Stadion-Stimmung inklusive.
Trailerpark-Ultras und Sittenwächter sollten sich der Karawane schnellstmöglich anschließen
– Tickets für den Irrsinn dürften schleunigst vergriffen sein.

Lasst Euch folgenden Termin nicht entgehen:
25.05.2014 Würzburg Posthalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Eintrittskarten sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich oder telefonisch unter der
Ticket-Hotline 01806 – 999 000 200 (0,20 EUR / Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60
EUR/Anruf) sowie unter www.tourneen.com