The Loudest Silence haben die weltweite Veröffentlichung ihres Debütalbums „Aesthetic Illusion“ angekündigt. Bereits beim Wacken Metal Battle 2015 haben die symphonischen Metaller aus Sarajevo Bosnien und Herzegowina vertreten und einen guten Eindruck hinterlassen. Nun haben sie endlich ihr erstes Werk vollendet und präsentieren diese am 7. Juli der Metal-Gemeinde. Thematisch geht es in den Songs meist um Träume, Kunst, Liebe und der Unsterblichkeit von Ideen. So geht aus dem Album klar eine Botschaft hervor – Glaub an die egal was kommt, lebe deine Träume und verfolge deine Ideen.

Neben den bereits veröffentlichen Musikvideos, haben The Loudest Silence noch eine Zusammenfassung der „Road to Wacken“ auf YouTube. Außerdem ist Gitarrist Mizra Corić im Dokumentarfilm „Scream Fo Me Sarajevo“ zu sehen. Ein Film über Menschen die den Schrecken des Krieges trotzdem und die Musiker, die ihr Leben riskiert haben, um eine Show für sie zu spielen.