Die Nu-Metaller von Limp Bizkit headlinen neben den Fantastischen Vier das diesjährige Taubertal Festival auf der idylischen Eiswiese unterhalb von Rothenburg ob der Tauber. Mit ihrem Album „Chocolate Starfish and the Hot Dog Flavored Water“ reihten Limp Bizkit sich ganz weit vorne in der New-Metal Front ein. Gitarrist Wes Borladn wird beim Gig im Taubertal durch seine extrawaganten und zu gleich bizarren Bühnenoutfits den einen oder anderen Blick auf sich ziehen.

„Rollin (Air Raid Vehicle)“ oder „My Way“ zählen zu den beliebtesten Hits. Live werden sich Limp Bizkit wohl auf ihre goldene „Chocolate Starfish and the Hot Dog Flavored Water“ Zeiten konzentrieren.

Lasst euch den Gig der US-Amerikaner nicht entgehen. Die Mannen um Frontman Fred Durst verkauften bisher weltweit bereits mehr a24ls 50 Millionen Alben, das hat auch seinen Grund, einer davon ist sicherlich die beeindruckenden Liveshows.

Weitere Informationen:
www.taubertal-festival.de