Tarja stellt neues Rockalbum live vor – am 15.10. Gastiert sie im Münchner Backstage Werk

Mit Songs des 2016 erscheinenden neuen Albums kommt die finnische Sängerin Tarja im Oktober live nach Deutschland. Bei

Mit Songs des 2016 erscheinenden neuen Albums kommt die finnische Sängerin Tarja im Oktober live nach Deutschland. Bei sieben Shows mit ihrer Solo-Band-Besetzung steht nach den Weihnachtskonzerten im Vorjahr dann die rockige Variante von Tarjas stilprägendem Heavy-Symphonic-Sound im Vordergrund. Gefeilt wurde an der härtesten Songausrichtung ihrer Karriere bei Tim Palmer (Pearl Jam, H.I.M., U2), in dessen Studio in Austin/Texas. Wie bereits bei dem 2013 erschienenen und zeitweilig auf Platz 6 der Albumcharts geführten „Colours In The Dark“ (earMUSIC), arbeitet die vielseitige Sopranistin auch für das in vierte Rockalbum seit Beginn ihrer Solokarriere mit dem renommierten britischen Toningenieur zusammen.

Live führt Tarja das Publikum ebenso kraft- wie gefühlvoll durch einen Querschnitt aus neuem Material und Klassikern. Für die passende musikalische Einstimmung sorgt die brasilianische Vorgruppe Angra. Als Warm-Up für Finnlands Stimmwunder gibt der „Very Special Guest“ aus Südamerika mit seinem symphonisch-progressiven und dabei stets melodiösen Power-Metal die Richtung für den weiteren Verlauf von Konzertabenden vor.

Eintrittskarten für das finnisch-brasilianische Rockpaket, bei dem sich Fans, laut Tarja, auf Überraschungen freuen können,  sind zu Preisen zwischen 32 und 34 Euro (zzgl. Gebühr) im Vorverkauf erhältlich.

Very Special Guest: Angra (Power-Metal aus Brasilien)

Tickets:

Karten zwischen € 29.– und € 33.– (zzgl. Gebühren!). Erhältlich ab 5.2. bei www.myticket.de und unter der Hotline 01806 – 777 111 (0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60€/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz), bei www.ticketmaster.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.