Der SUMMER BREEZE Adventskalender verbirgt doch die eine oder andere Überraschung für die Summer Breeze Gemeinde. Nach bisher bestätigten Bands wie Subway to Sally oder den Apokalyptischen Reitern werden vom 01.12.2009 bis zum 24.12.2009 täglich eine oder mehrere Bands fürs SUMMER BREEZE 2010 bestätigt. Einige Kracher-Bands konnten bisher schon hinter den Türchen entdeckt werden – Bands wie Sepultura, Korpiklaani oder Fiddler´s Green. Nicht vergessen: die letzten Tickets sichern, die zusammen mit der SUMMER BREEZE DVD 2008 ausgeliefert werden! Die Käufer der ersten 10.000 Tickets bekommen die DVD gratis dazu.

Die Apokalyptischen Reiter

Die Apokalyptischen Reiter

Drei Jahre sind nun schon vergangen, seit die Apokalyptischen Reiter das SUMMER BREEZE mit ihrer Anwesenheit beehrten. Die wagemutigen Crowdsurf begeisterten und dürfen sich wieder auf halsbrecherische Schlauchbootfahrten freuen. Die Jungs der Reiter ziehen sich nach der Schrei!nachten Tour zurück ins Studio und werden dort an ihrem kommenden Album feilen. Vieleicht gelingt es den Jungs, dieses schon auf dem Summer Breeze 2010 im Gepäck zu haben.
Die Gäste des SUMMER BREEZE dürfen sich auf spaßbringenden Metal freuen, der zum Tanzen anregt. Ebenso aber auch Songs zum Mitgrölen. Sie zählen wieder zu einem der größten Publikumsmagneten des SUMMER BREEZE. Dies konnten die Veranstalter in vergangen Umfragen feststellen. „Es wird schlimmer als es ist“ im wahrsten Sinne, die Masse wird zum Ausrasten gebracht.

Sepultura

Sepultura

Die Exoten Thrasher von Sepultura geben ihr SUMMER BREEZE Debüt im Jahre 2010. Die Brasilianer Sepultura gelten als erfolgreichster Export Südamerikas. Sepultura wurden 1984 von Wagner Lamounier,  Paul Xisto Pinto Jr., Jairo T Guedz und den beiden Cavalera Brüdern Max und Igor gegründet.  Seit ihrer ersten EP „Bestial Devastion“ durchlebten Sepultura Höhen und Tiefen. Letztendlich steht Sepultura heute ohne die beiden Cavalera Brüder auf der Bühne. Ende des Jahres 2009 erschien das neue Studio-Album der Jungs. Getauft wurde das gute Stück „A-Lex“. Auf dem aktuellen Album kann Derrick Green seine Vielseitigkeit richtig zur Geltung bringen. Aber auch eine Adaption von Beethoven können sich die Sepultura-Begeisterten einverleiben. Die Jungs werden im August 2010 die SUMMER BREEZE Besucher mal richtig ordentlich in Extase versetzen. Rooooooots blooody rooots.

Feuerschwanz

Feuerschwanz

„Feuerschwanz“ werden wohl wieder von Anfang an mit ihrer gelungenen Mischung aus und Gitarre, Geige, Pauken, Flöten und Gesang überzeugen. Bereits nach dem ersten Lied schaffen es die Jungs meist das Publikum zum Tanzen und Mitsingen zu bewegen, was nicht zuletzt an deren mitreissender Bühnenshow liegen wird. Oft werden Feuerschwanz mit J.B.O des Mittelalters verglichen. Zuletzt waren Feuerschwanz als Supportband der Band „Saltatio Mortis“ on Tour. Die SUMMER BREEZE Besucher dürfen sich schon einmal auf Songs wie „Metvernichter“ oder „Verteidiger des wahren Met´s“ freuen. Feuerschwanz stehen für Tanz- und Partystimmung pur.

Adventskalender 2010

Advendskalender 2010

Pin It