Am Freitag, den 10. Juli gab das Auswahlensemble der begabtesten Orchestermusiker und Chorsänger „Sound of America“ aus den USA ein Gastspiel auf dem Rothenburger Marktplatz.

Sound of America auf dem Rothenburger Marktplatz

Sound of America auf dem Rothenburger Marktplatz

Die Auswahlmusiker kommen im Rahmen ihrer Europatournee seit fast drei Jahrzehnten regelmäßig nach Rothenburg, wo sie von Tourismusdirektor Sven-Olaf Brüggemann und einem begeisterten Publikum begrüßt wurden.

Auch teils heftige Windböen konnte das Ensemble um Clyde Bar nicht aus der Ruhe bringen. So zeigten sich sowohl Chorteilnehmer wie auch Touristen behilflich, die Notenständer und Musiknoten zu halten.

Impressionen von „Sound of America“ bei ihrem Gastauftritt in Rothenburg

[nggallery id=10]