SCHISTOSOMA

SCHISTOSOMA

Die Death-Metaller von SCHISTOSOMA werden am 21.05.2010 ihr brand neues Studio Album mit dem Titel „from birth on blind“ veröffentlichen. Die 5 Jungs aus dem Bad Windsheimer Raum haben sich voll und ganz brachialstem Death –Metal verschrieben. Als passende Location für die CD Release- Party wurde die Musikhalle in Gebsattel gewählt. Dort in der Musikhalle wird am 21.05.2010 ihr neues Meisterwerk der Öffentlichkeit vorgestellt. Den einen oder anderen Song präsentierten die Jungs auf Gigs in der letzten Zeit.

Frank

Frank

Als Supportbands konnten SCHISTOSOMA einige langjährige Weggefährten gewinnen. Mit den Bands Silence, Pequod und Chronic Aggression dürfte für deftiges Rahmenprogramm gesorgt sein. Silence nehmen es sogar auf sich 2 Gigs an diesem Abend zu absolvieren. Zuerst steht ein Gig in Frankfurt an, danach reisen sie nach Gebsattel und beehren die CD Release- Party von SCHISTOSOMA.

Nach diversen Line-Up Wechseln kristallisierte sich das heutige Line-Up heraus. Dieses sind Markus (Gesang), Thomas (Schlagwerk), Frank (Gitarre/Gesang), Oliver (Bass) und dem wieder in die Band zurück gekehrten Simon (Gitarre). Simon hatte aus persönlichen und zeitlichen Gründen die Band einige Zeit verlassen. Bei seiner Rückkunft nahm er allerdings nicht wie früher den Posten am Schlagwerk ein, sondern besetzte einen Gitarrenpart. Dass SCHISTOSOMA eine spaßbringende Ausnahmeband sind, konnten sie schon auf diversesten Veranstaltungen unter Beweis stellen. Ob auf dem legendären UFTG oder bei Gigs mit Dying Fetus, Ektomorf oder Illdisposed zeigten sie ihre Extraklasse auf. SCHISTOSOMA, nicht abgehoben wie so manch anderen Band, zelebrieren Spielfreude pur!

"from birth on blind"

"from birth on blind"

from birth on blind“ wurde im Jahre 2009 in den „Rebound Studios“ von Simon Hammer (Gitarrist Schistosomas) eingespielt. Passend dazu wurden auf Youtube.de die SCHISTOSOMA Fans mit einem art Studio Diary auf dem Laufenden gehalten. Eine pure Spaßband das konnte man auch an den Videos erkennen, welche man nicht immer für all zu ernst nehmen sollte.

Das neue Material wirkt frisch. Es hat mehr Pep als das vergangene Album „the lost ones“ welches die 5 Jungs im Jahre 2007 herausbrachten. Ihr in Eigenregie produzierte Demo-CD „mansoni“ wurde 2004 veröffentlicht.

SCHISTOSOMA werden es sich nicht nehmen lassen, einige Songs des neuen Presswerks in der Gebsatteler Musikhalle ihren Fans zu präsentieren. Aber auch Klassiker wie „Gates to paradies“ oder „Terror“ dürfen auf der Setlist nicht fehlen.

HOSCHLAMOSCH EVENTS wird auch wieder eine Bustour zur CD Release Party in Gebsattel auf die Beine stellen. Für ca. 8-10 Euro pro Nase könntet auch ihr euch einen Platz im Bus sichern. Anmelden kann man sich bei Frank Kölb – frank@schistosoma.de

Folgende Haltestellen stehen auf dem Plan:

Neuhof/Zenn – Wilhermsodrf – Neustadt/Aisch – B 470 – Bad Windsheim – Obernzenn – Egenhausen – Gebsattel.

Wer sich die CD- Release Party in Gebsattel entgehen lässt ist selbst Schuld!!

Gewinnspiel

Passend zum kommenden CD-Release verlosen wir zweimal das neue Album “from birth on blind” unter allen, die folgende Frage richtig beantworten:

“In welchem Studio wurde das neue Album eingespielt?”

*
*
*
*


Teilnahmeschluss:
30.05.2010

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel wirst du automatisch in unseren Newsletter mit aufgenommen und erhältst in Zukunft alle Informationen per E-Mail.


CD Release- Party 21.05.2010

CD Release- Party 21.05.2010

Weitere Informationen zum „Fimbul Festival“

Die Death-Metaller von SCHISTOSOMA werden am 21.05.2010 ihr brand neues Studio Album mit dem Titel „from birth on blind“ veröffentlichen. Die 5 Jungs aus dem Bad Windsheimer Raum haben sich voll und ganz brachialstem Death –Metal verschrieben. Als passende Location für die CD Release- Party wurde die Musikhalle in Gebsattel gewählt. Dort in der Musikhalle wird am 21.05.2010 ihr neues Meisterwerk der Öffentlichkeit vorgestellt. Den einen oder anderen Song präsentierten die Jungs auf Gigs in der letzten Zeit. Als Supportbands konnten einige langjährige Weggefährten gewinnen. Mit den Bands Silence, Pequod und Chronic Aggression dürfte für deftiges Rahmenprogramm gesorgt sein. Silence nehmen es sogar auf sich 2 Gigs an diesem Abend zu absolvieren. Zuerst steht ein Gig in Frankfurt an, danach reisen sie nach Gebsattel und beehren die CD Release- Party von SCHISTOSOMA. Nach diversen Line-Up Wechseln kristallisierten sich das heutige Line-Up heraus, dieses besteht aus Markus (Gesang), Thomas (Schlagwerk), Frank (Gitarre/Gesang), Oliver (Bass) und dem wieder in die Band zurück gekehrten Simon (Gitarre). Simon hatte aus persönlichen und Zeitlichen Gründen die Band einige Zeit verlassen. Bei seiner Rückkunft nahm er allerdings nicht wie früher den Posten am Schlagwerk ein sondern besetzte einen Gitarrenpart. Das SCHISTOSOMA eine Spaßbringende Ausnahme Band sind konnten sie schon auf diversesten Veranstaltungen unter Beweis stellen. Ob auf dem lägenderen UFTG oder bei Gigs mit Dying Fetus, Ektomorf oder Illdisposed zeigten sie ihre Extraklasse auf. SCHISTOSOMA ein Band, nicht abgehoben wie so manch anderen Bands, sie zelebrieren Spielfreude pur!

„from birth on blind“ wurde im Jahre 2009 in den „Rebound Studios“ von Simon Hammer (Gitarrist Schistosomas) eingespielt. Passend dazu wurden auf Youtube.de die SCHISTOSOMA Fans auf dem Laufenden Gehalten mit einem art Studio Diary. Eine pure Spaßband das konnte man auch an den Videos erkennen, welche man nicht immer für all zu ernst nehmen sollte. Das neue Material wirkt frisch mit ein wenig mehr pepp als das vergangene Album „the lost ones“ welches die 5 Jungs im Jahre 2007 herausbrachten. Ihr in Eigenregie produzierte Demo-CD „mansoni“ wurde 2004 veröffentlicht.

SCHISTOSOMA werden es sich nicht nehmen lassen einige Songs des neuen Presswerks in der Gebsatteler Musikhalle ihren Fans zu präsentieren. Aber auch Klassiker wie „Gates to paradies“ oder Terror dürften auch der Setlist nicht fehlen.

HOSCHLAMOSCH EVENTS wird auch wieder eine Bustour zur CD Release Party auf die Beine stellen. Für ca. 8-10 Euro pro Nase könntet auch ihr euch einen platz im Bus sichern. Anmelden kann man sich über frank@schistosoma.de

Folgende Haltestellen stehen auf dem Plan: Neuhof/Zenn – Wilhermsodrf – Neustadt/Aisch – B 470 – Bad Windsheim – Obernzenn – Egenhausen – Gebsattel.

Wer sich die CD- Release Party in Gebsattel entgehen lässt ist selbst schuld!!