Motorjesus – Race To Resurrection

Motorjesus starten die Motoren. Spätestens seit die Jungs mit „Electric Revelation“ den Chart-Einstieg geschafft haben, gehören die Rocker

Motorjesus starten die Motoren. Spätestens seit die Jungs mit „Electric Revelation“ den Chart-Einstieg geschafft haben, gehören die Rocker mit zu den Top-Acts im Bereich Heavy-Rock. So konnten die Mönchengladbacher schon auf einigen Festivals (Summer Breeze, Rock Hard Open Air) und Konzerten die Fans überzeugen. Der Sound geht dabei voll in Richtung Classic Rock gemischt mit einer Prise Metal. Trotz der Umbesetzungen innerhalb der Band, lassen sich die Jungs nicht unterkriegen. „Manchmal kommt dir das Leben dazwischen“ erzählt Frontmann Christ Brix, aber es geht trotzdem weiter. Mit ihrem nun fünften Album „Race To Resurrection“ gehen die Rocker nun ins Rennen. Und es klingt wie es klingen muss – nach Rock´n Roll ala Motorjesus. Auf dem Album geht es wie gewohnt rockig zur Sache. Mit Songs wie „King Collider“, „Casket Days“ oder „Burning Black“ bekommt man den typischen Sound im Ohr geballert. Eine wahre Überraschung ist dafür „The Infernal“. Die gewaltige Power-Ballade zeigt das die Rocker auch tiefgründige Songs schreiben können, was den anderen Nummer aber in nichts nachsteht. Darum ab dem 15.06.2018 – The Race Is On!