Konzertauftakt im Eventzentrum Strohofer in Geiselwind mit J.B.O. am 05. Januar 2013 – Gewinnspiel (beendet)!!

Anlässlich des 10 jährigen Jubiläum des Frankenstolz Adelsdorf wurden J.B.O. von den Veranstaltern gebucht. Hierbei werden J.B.O. von

Anlässlich des 10 jährigen Jubiläum des Frankenstolz Adelsdorf wurden J.B.O. von den Veranstaltern gebucht. Hierbei werden J.B.O. von Fast Beat Super Chargers und Abschlach tatkräftig unterstützt.

J.B.O.

Gewinnspiel beendet!!! Gewinner – Matthias S. – Daniela R.

Die fränkischen Spaßkranaten von J.B.O. kommen am 5. Januar 2013 ins Eventzentrum nach Geiselwind. Sie bieten konzerttechnisch einen perfekten Start ins Konzertjahr 2013.

Die Erfinder des Comedy-Metals haben sich im Herbst aufgemacht, um diesen samt folgendem Winter ein bisschen rosaroter zu gestalten. Im Gepäck haben sie ihr aktuelles „Killer-Album“, welches in den Media Control Charts gleich mal auf Platz 3 einstieg.

Eine Band die immer wieder mal für Aufruhr sorgt, bereits im Jahre 1996 mussten sie ihren ursprünglichen Bandnamen „James Blast Orchester“ aufgrund einer Unterlassungserklärung gegenüber Polydor abändern. Daraus entstand dann schließlich der heutige Bandnamen „J.B.O.„.

Die Profi-Musiker sind sich für keinen Spaß zu schade, am 15. September diesen Jahres waren sie sogar als Verkaufsberater in der Saturn-Filiale in Erlangen anlässlich des 5-jährigen Geburtstages tätig. „CDs klingen schon deshalb besser, weil sie eben nicht datenreduziert sind“, betont Frontmann Vito C. „Außerdem sind Downloads immer noch zu teuer, dafür, dass der Käufer doch letztlich keinerlei Zusatzinfos bekommt“, pflichtet ihm Schlagzeuger Wolfram Kellner bei.

Nach dem sie die größten Bühnen europäischer Festivals (WACKEN, SUMMER BREEZE) eroberten, absolviert das fränkische Quartett in ihrer fränkischen Heimat wieder einen Gig. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr für J.B.O. nutzt die Gelegenheit und feiert gemeinsam in Geiselwind den Konzertauftakt 2013.

Man darf gespannt sein, welche Klassiker aus ihrem reichhaltigen Songreportia (Bolle, Ein schöner Tag zum Sterben, Gimme Dope Joanna…), die Jungs den anwesenden Gästen neben Songs des aktuellen „Killer-Albums“ präsentieren werden.

Einlass:
19:00 Uhr

Running Order:
Fast Beat Super Chargers ab 20:00 Uhr
J.B.O. ab 22:30 Uhr
Abschlach ab 01:00 Uhr

Vorverkaufsstellen:
Adelsdorf – Raiffeisenbank Adelsdorf
Adelsdorf – Christian Weiß Versicherungen
Dechsendorf – Sparkasse
Geiselwind – Autohof Strohofer
Höchstadt – Raiffeisenbank
Röttenbach – Macri & Scholz Versicherungen
Röttenbach – Farben Dausch
Wachenroth – Galster-Reisen
Zentbechhofen – Brauerei Friedel

www.eventim.de