Freitag, 15.10.2010

Streng Genommen

Streng Genommen

Die vier jungen Punk- Deutschrocker von „Streng Genommen“ werden erstmalig auf der Kerwa in Adelshofen zu Gast sein. Die charismatische Sängerin Raquel wird von den drei Jungen Florian, Maxi und Seb an den Instrumenten unterstützt. Im Sommer 2008 wurde die Band Streng Genommen ins Leben gerufen. Bis Raquel im Frühjahr 2009 zu der Band hinzustieß, waren die Songs sehr punkrocklastig. Sängerin Raquel konnte dann noch das gewisse I-Tüpfelchen ergänzen, welches der Band Streng Genommen noch zur Vollständigkeit fehlte.Auf ihrem Myspace ( myspace.com/strenggenommen ) präsentieren sie ein Livevideo, durch dies kann man sich schon mal einen kleinen Einblick verschaffen, was die Besucher der Kerwa in Adelshofen erwartet.

Ärzte bzw. Farin Urlaub Fans werden bei den Gesangparts von Florian voll und ganz auf Ihre Kosten kommen. Florian B. ist in Adelshofen kein unbeschriebenes Blatt mehr, er konnte schon im Jahr 2008 mit seiner alten Band „Infected“ die Besucher der Kerwa in Adelshofen begeistern.

„Streng Genommen“ wird dem Publikum in Adelshofen Songs in deutscher Sprache und selbst geschriebenen Songs präsentieren.

Da „Streng Genommen“ ihre Songs selbst komponiert, ist es zum heutigen Tage noch nicht möglich Abend füllend zu spielen. Deshalb werden sie am Freitag, den 15.10.2010 von den Bands „Living System“ und „Stereo Headphones“ unterstützt.

Nach ersten Auftritt auf dem Landjugendfest in Neusitz oder auf HeyDay Events und nun in Adelshofen darf man gespannt sein, wohin der Weg „Streng Genommen“ noch führen wird.

Lasst euch die Spielfreude und Bühnenpräsenz der aufstrebenden Rothenburger Nachwuchsband nicht entgehen.

Living System

Living System

Bei Living System handelt es sich um eine aufstrebende Nachwuchsband aus dem Rothenburger Raum. Die Band „Living System“ wird dem Publikum auf der Kerwa in Adelshofen Coverrock vom Feinsten bieten. Erste Bühnenerfahrung konnte Living System schon auf dem Hey Day Contest oder dem Landjungendfest in Neusitz sammeln.

Den Startschuss der Band Living System wurde im Jahre 2003 gegeben. Drummer Lars hatte ein kleines Projekt Namens „CRASH TEST“ ins Leben gerufen. Nach und nach kamen dann immer mehr Musiker zu diesem Projekt hinzu. Nach kurzer Zeit benannten sie dann die Band in UPGRADE um. Nach einigen kleineren Auftritten in der Region änderten sie bisher zum letzten Mal im Februar 2010 ihren Bandnamen. Seitdem tourt die ehemalige Band UPGRADE als „Living System“ durch die Region. Anfang Juni musste aus terminlichen Gründen Sängerin Marisa die Band verlassen. Schnell wurde mit Thea akkurater Ersatz für Marisa am Micro gefunden.

Stereo-Headphones

Stereo-Headphones

Zudem konnten von den Veranstaltern die alternativ Rocker Stereo-Headphones für die Kerwa 2010 gewonnen werden. Stereo-Headphones stammen aus Bechofen in Bayern. In diesem Jahr supporteten Stereo-Headphones unter anderem die Band Stahlzeit. Ebenso absolvierten sie einen Gig auf der Abi-Vorfete in Schopfloch. Zum ersten Mal können die 5 Jungs auch hier im Rothenburger Raum auf sich aufmerksam machen. Lasst euch von ihrem Song Material überraschen!

Kerwa in Adelshofen vom 15.10. - 17.10.2010

Kerwa in Adelshofen vom 15.10. - 17.10.2010