die „11er“-Tour geht in die Verlängerung: weitere Termine für Anfang 2017 bestätigt – neue Bandfotos veröffentlicht

Am Samstag fiel in Geiselwind der letzte Vorhang für die „Explizite Lyrik“-Tour der Erlanger Spaß-Rocker von J.B.O. – frenetisch gefeiert und vor restlos ausverkauftem Haus. In tristes Grau muss Deutschland allerdings nicht fallen: die Tour zum neuen Album „11“ nimmt weiter Gestalt an und geht mit einigen zusätzlichen Terminen Anfang 2017 in die Verlängerung.

Passend dazu sind nun auch die ersten neuen „11“-Bandfotos erschienen, die die Band getreu dem Albumtitel sehr elfenhaft zeigen.

Die Produktion des neuen Album „11“, welches am 8.7. erscheinen wird, befindet sich derweil in ihren Endzügen.

Der dazu gehörigen Tour geht ein gut gefüllter Festivalsommer voraus, der für J.B.O. bereits im Mai beginnt – im Wonnemonat wird die Band beim Hunteburg Open Air in Bohmte, beim Rockair in Paderborn und beim Rockavaria in München gastieren. Und auch für den Winter sind bereits erste Festivalauftritte bestätigt – darunter ganz frisch das Christmas Bash in Geiselwind, wo die Band am Samstag, 10. Dezember auftreten wird.

Die Erlanger Spaß-Rocker von J.B.O. sind ein absolutes Unikat der deutschen Musikszene.

Die ungewöhnliche Melange aus beinharter Rockmusik und schräg-geistreichem Humor, getarnt in quietschbuntes Rosa besitzt längst Kultstatus. Ihre Alben landen regelmäßig auf den vorderen 5 Plätzen der deutschen Charts. Besonders auf den großen Sommerfestivals entpuppen sich J.B.O. Mal für Mal zum Publikums- und Unterhaltungsmagneten: eine riesige Palette an jedem bekannten Mitsing-Hits und eine spektakuläre Live-Show kommen bei den Festivals völlig unterschiedlicher Couleur an. Wie kaum eine andere Band begeistern sie Zuhörer aus den unterschiedlichsten Genre-Schichten. Mehr als 2,5 Millionen Alben haben die Erfinder des „Comedy Metal“ in ihrer Karriere bislang verkauft, darunter alleine über 400.000 vom Debüt „Explizite Lyrik.

 

J.B.O.-Festivalsommer:

04.05. Bohmte, Hunteburg Open Air

19.05. Paderborn, Rockair Festival

27.05. München, Rockavaria

11.06. St. Goarshausen, Rock Fels Loreley

18.06. IT-Natz, Alpen Flair

06.07. Ballenstedt, Rock Harz

11.07. Nürnberg, Serenadenhof

15.07. Rieden-Kreuth, GOND

13.08. Eschwege, Open Flair

26.08 CH-Gränichen, Gränichen Open Air

27.08. Schleswig, Baltic Open Air

 

Termine – präsentiert von EMP, Metal Hammer, Musix, Piranha, Guitar, Drumheads, metal.de, venue.de

14.10.16 A-Klagenfurt, Stereo

15.10.16 A-Traun, Spinnerei

22.10.16 LUX-Esch-sur-Alzette, Rockhal

28.10.16 Hamburg, Markthalle

29.10.16 Markneukirchen, Event Halle

03.11.16 Frankfurt, Batschkapp

04.11.16 Erfurt, HsD

05.11.16 Leipzig, Täubchenthal

11.11.16 A-Wien, Simm City

12.11.16 A-Wörgl, Komma

17.11.16 Berlin, Postbahnhof

18.11.16 München, Backstage Werk

19.11.16 Stuttgart, LKA Longhorn

24.11.16 Köln, Live Music Hall

25.11.16 Hannover, Capitol

10.12.16 Geiselwind, Christmas Bash

16.12.16 CH-Solothurn, Kofmehl

17.12.16 Karlsruhe, Knock Out Festival

28.01.17 Pirmases, Quasimodo

03.02.17 Dresden, Tante Ju

04.02.17 Lohr, Stadthalle

11.02.17 Regensburg, Airport Obertraubling

18.02.17 Memmingen, Kaminwerk

03.03.17 Rostock, Mau Club

04.03.17 Kiel, Pumpe

Mehr Termine in Kürze