Gus G. – Fearless

Gus G. ist einer der meistrespektierten Gitarristen unserer Zeit. Er war in den Jahren von 2009 bis 2017

Gus G. ist einer der meistrespektierten Gitarristen unserer Zeit. Er war in den Jahren von 2009 bis 2017 mit Ozzy Osbourne auf den größten Bühnen der Welt unterwegs. Durch die Gründung seiner Band Firewind ist er nun seit ca. 20 Jahren eine bekannte Größe im Meldoic-Power-Metal-Bereich. Aber auch als Solokünstler ist er gut unterwegs. Nachdem er 2014 seine erste eigene Platte veröffentlicht hat, kam im Jahre darauf schon die nächste Scheibe auf den Markt. Und ab dem 20.04.2018 kann man sein neuestes Werk bestaunen. Auf dem kommenden Album „Fearless“ gibt es 9 neue Gesangssongs und drei Instrumental-Stück zu hören. So präsentiert sich Gus G. wieder von seiner besten Seite und zeigt das er das Gitarre spielen beherrscht. Schon der Opener „Letting Go“ ist ein beinharter Metal-Track. Aber auch das melodische „Don´t Tread On Me“ zeigt genau in welche Richtung die Scheibe geht. Aber der Gitarrist hat sich die Fanrufe zu Herzen genommen, die mehr Instrumentalnummer wollten. Somit gibt es auf der Scheibe gleich drei diese Stücke zu hören. Was will man da noch mehr.