Frei.Wild streben auch mit ihrem achten Album an die Spitze – „Feinde deiner Feinde“ seit 05. Oktober im Handel

Die Jungs von Frei.Wild können´ s einfach – auch jetzt schon ist ihr neuestes Werk „Feinde deiner Feinde“

Die Jungs von Frei.Wild können´ s einfach – auch jetzt schon ist ihr neuestes Werk „Feinde deiner Feinde“ in aller Munde, die Single schon lang bei jedem Fan im Plattenschrank und auch die aktuelle Tour durch Deutschland, Österreich und Schweiz fast ausverkauft.

Die CD erklärt mit packenden und kraftvollen Songs, dass man auch aus der schlimmsten Sache etwas Gutes heraus ziehen kann und Ängste sich auch in Mut umwandeln können.

Tiefgründigkeit, Sarkasmus und Ironie geben sich bei den Titeln mit ungewohnten lyrischen Momenten die Hand und es ist zu erkennen, dass die Südtiroler Jungs in ihrer Entwicklung eine weitere Stufe nach oben erklommen haben.

Die mir Liebe und Detailgenauigkeit produzierten Lieder, die wie die anderen Alben auch im bandeigenen Rookies and Kings Studio aufgenommen wurden, haben trotzdem ein paar Neuerungen erfahren: Buzzy Bühren (Silbermond, Peter Fox, Unheilig, The Boss Hoss) übernahm erstmals den Masteringpart und konnte dem Album somit noch die ein oder andere verschollene Nuance entlocken.

Zudem merkt man bei zwei Songs auch den Einfluss von Erfolgsproduzent Henning Verlage (Unheilig), der auch mit an Bord war, sowie die musikalische Finessen von Jörg Wartmann an den Overdub – Gitarren, die für zusätzlichen Drive bei den Liedern sorgen. Allen Kritikern zum Trotz schwappt Frei.Wild weiterhin auf der Überholspur und die breite Fanbase trägt die Jungs buchstäblich durch die Zeit – auf das weiterhin die Südtiroler die Welt mit ihren gradlinigen und ehrlichen Songs erobern!