Fimbul Festival 2012 – Altbekanntes aber auch viele Erneuerungen!

Mit viel Potential und tollen Bands sehen die Veranstalter dem Fimbul Festival vom 14. -16. September 2012 entgegen.

Mit viel Potential und tollen Bands sehen die Veranstalter dem Fimbul Festival vom 14. -16. September 2012 entgegen. Es wird in diesem Jahr einige Änderungen geben. Schon angefangen bei der Location, die nicht wie bisher in der Stadthalle Fürth sondern in der Frankenhalle in Dettelbach. Die Frankehalle eine Location die für solche Art Veranstaltungen optimale Bedingungen bietet.

Für viele Fimbul Festival Gänger schon ein großes Plus, denn die überteuerten Preise in der Stadthalle Fürth kamen bei den Besuchern nicht so klasse an. Diese Preise lagen allerdings nicht am Veranstalter sondern an den Betreibern der Stadthalle Fürth. Somit können die Veranstalter in diesem Jahr humanere Preise an die Besucher weiter geben. Die Dettelbacher Frankenhalle im Industriegebiet bietet auch eine bessere Anreisemöglichkeit dazu genügend Parkmöglichkeiten als die mitten in der Stadt befindliche Stadthalle.

Fimbul Festival 2012

Fimbul Festival 2012

Auch viele Verbesserungen die in der Stadthalle Fürth nicht möglich waren, möchten die Veranstaltungen durch die neue Location mit einfließen lassen.

Bisher fand das Fimbul Festival nur an einem Tag (Samstag) statt. Erstmals wird das Festival in diesem Jahr am neuen Standort über zwei Tage, sprich Freitag, den 14.09.2012 und Samstag, den 15.09.2012 stattfinden.

Eisregen sind einer der Top-Acts auf dem diesjährigen Fimbul Festival. Ebenso gehören auch Gernotshagen oder die Italiener von Graveworm zum bisherigen Billing. Graveworm waren schon einmal in der Frankenhalle in Dettelbach zu hören, allerdings zählten sie damals zum Billing des ROCK MANIA Festivals. In der Region sind Graveworm somit auch keine Unbekannten mehr.

Autogrammstunden

Einige Bands werden wie auf dem Fimbul Festival üblich ihren Fans für eine Autogrammstunde bereit stehen.

Tickets

Tickets sind unter www.fimbul-festival.de erhältlich. Wochenendtickets für 29,99 Euro zzgl. VVK Gebühr oder altbekannte Specials wird es auch wieder geben. Sichert euch rechtzeitig eure Tickets oder Fanpackages.