Vom 21. bis 22. August 2009 findet das ROCK MANIA FESTIVAL in der Frankenhalle in Dettelbach statt!

Auch die zehnte Auflage verspricht wieder eine abwechslungsreiche und aktuelle Auswahl an Hochkarätern, musikalischen Leckerbissen und aufstrebenden Neuentdeckungen zu werden. In alt bekannter weise fand das ROCK MANIA die letzten Jahre immer im Mai statt, so auch dieses Jahr geplant 21.-22.05.2009. Aus Terminlichen und Organisatorischen Gründen entschieden sich die ROCK MANIA Veranstalter das Festival auf einen anderen Termin zu verlegen. In keinem Festivalkalender sollte das ROCK MANIA welches eine Woche nach dem Summer Breeze stattfindet fehlen.

Benefizfestival Rockmania

Benefizfestival ROCK MANIA

Das Festival erfreut sich immer größerer Beliebtheit, zu beginn fand das Festival auf dem Brauereigelände der „Privatbrauerei Kesselring“ in Marktsteft statt. Aber da im Jahre 2002 kein Landbierfest geplant war, einigten sich die Veranstalter mit der Stadt Marktsteft, und gastierten mit dem ROCK MANIA vom Jahre 2002 bis zum Jahre 2007 in einem Festzelt auf dem Festplatz in Marktsteft. Zuletzt begeisterten dort Bands wie PAIN, Morgana Lefay die Besucher auf 2 Bühnen. Im Jahre 2008 fand aus organisatorischen Gründen dann das ROCK MANIA FESTIVAL in der Frankenhalle in Dettelbach halt.

Das ROCK MANIA ist ein Benefizfestival welches einmal mit Bands wie Justice, Shylock und Eternal Sadness ins Leben gerufen wurde. In den letzten Jahren konnte man Band wie Die Apokalyptischen Reiter, Subway to Sally, AXXIS, End of Green, PAIN, oder J.B.O auf dem Billing finden.
Ebenfalls wird man kaum um einen Besuch des Metalmarktes (mit Beteiligung MDD-Shop….) herumkommen. Egal, ob man Lust auf Pizza, Pommes, Steak, Döner oder asiatisch hatte, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch die umfangreiche Essensauswahl lässt nichts zu wünschen übrig. Großen Zuspruch im letzten Jahr bekam auch der Ausschank von „Ficken“-Schnaps von welchem Aufkleber wie „SEXGOTT“ zum Renner wurden.

LEGIO MORTIS - Thommy

LEGIO MORTIS - Thommy

Für das diesjährige Festival konnten sich einige Bands durch den ROCK MANIA Konntest 2009 fürs Billing qualifizieren. An drei Abenden konnte sich bekannterweise im Ochsenfurter Postkeller, jeweils eine Band sich als Voting-Gewinner zählen. Das Finale fand dann in Giebelstadt statt. Als Glücklicher und knapper Gewinner konnte sich IGNORANCE ins Billing katapultieren.

Bisheriges Billing:
IGNORANCE – LYFTHRASYR – LANFEAR – ETERNAL SADNESS – DEBAUCHERY – CREMATORY – KISS FOREVER – Voting Gewinner ( Dooload ) – LEGIO MORTIS – DREAMSCAPE – ORDEN OGAN – SOON – EMERGENCY – THE NEW BLACK – SILVERLANE – DIMPLE MINDS – DISBELIEF – FLOTSAM & JETSAM – AUDIO GUN

Die genaue Running-Order könnt ihr der Veranstalter-Homepage entnehmen.

History:
ATROCITY arbeiteten am Nachfolger von „Werk 80“, einem Album, auf dem die Band Songs aus den 80ern coverte. Für „Werk 80 II“ konnten sie einen Chor und das Schorndorfer Symphonieorchester verpflichten. Live überzeugten sie mit ihren Klassiker ebenso mit ihren neuen Songs. Mit ihrer Livespielfreude machten sie Ihren Anfangspatzer wieder weg. Leichtbekleidete Mädels hinter Gitterstäben boten somit nicht nur Ohrenschmaus sondern auch was fürs Auge.

HACKNEYED aus der ehemaligen Summer Breeze Gemeinde Abtsgmünd zählen zu den heißesten Newcomer des vergangen Jahres. Der Altersdurchschnitt der Deathmetaler beträgt 17 Jahre, das Jüngste Bandmitglied ist gerade mal 15 Jahre alt. Ihr Debüt Album „Death Prevails“ erschien unter Nuclearblast am 25.07.2008. Ihnen wurde die ehre Teil als Jüngste Band aller Zeiten bei Nuclearblast unterschreiben zu dürfen. Fans von Morbit Angel, Nile sollten auch bei Hackneyed auf ihre kosten kommen. Sie verstehen es live das Publikum mit ihren Brachialen Hymnen zu brodeln zu bringen. Wen wundert es dann noch dass Sie im vergangenen Jahr auf fast jedem Metal Festival das Rang und Namen hat von ROCK MANIA, Sundown bis Summer Breeze vertreten waren. Leider war bei ihrem Gig die Halle noch ziemlich leer.

HACKNEYED - RROCKMANIA 2008

HACKNEYED - ROCK MANIA 2008

J.B.O schafften, dass das Festival fast aus allen Nähten platze, alle feierten mit. Sie sind halt einfach Kult. Die Rosa gekleideten Jungs von J.B.O die mit ihrem Mix aus Metal, Comedie und Party welche die Massen zum feiern bringen. Sie sind einfach Kult mehr kann man dazu nicht sagen.

ROCK MANIA 2008 - J.B.O Fans

ROCK MANIA 2008 - J.B.O Fans

ROCK MANIA Website:
www.rockmania.de